Fehler
  • Unable to load Cache Storage: database
  • Unable to load Cache Storage: database
  • Unable to load Cache Storage: database
  • Unable to load Cache Storage: database
Strecke Hamburg

Streckenprofil Standort Hamburg

 

Die Straßen rund um Buchholz in der Nordheide im Umland von Hamburg sind der Schauplatz für das ultimative Erlebnis am Steuer eines Ferrari.
Sie fahren mit dem Ferrari und der schier unglaublichen Kraft im Nacken durch die engen Straßen der Dörfer und jede Bewegung des Gaspedals drückt Sie in den Sitz.
Der V8 atmet die frische Heideluft und verwandelt Sie mit einer atemberaubenden Geräuschkulisse in reinen Vortrieb um. Die wunderschöne Landschaft zieht am Seitenfenster vorbei und Sie genießen die Freiheit Ihren Kindheitstraum zu erleben.
Der Geruch des Leders, der frischen Luft und des Benzins lassen das Herz eines jeden Ferrari Liebhabers und Freunde von Sportwagen höher schlagen.
Erfahren Sie unvergessliche Momente mit dem Mythos Ferrari. Gehen Sie auf Tuchfühlung mit dem atemberaubenden Design, dem exklusiven Fahrspaß und der kraftvollen Eleganz dieses Traumwagens.

 

1 Fahrstunde:

 

Sie starten in Höckel Handeloh in der Nähe von Buchholz in der Nordheide, im Norden der Lüneburger Heide. Startpunkt ist das Gasthaus Heidekrug. Begleitpersonen können während der Zeit dort gemütlich sitzen und sich aus der wechselnden Karte das Passende aussuchen. Das Gasthaus Heidekrug bietet vom Frühstück bis zum Abendessen alles was das Herz begehrt, lassen Sie sich verwöhnen.
Von dort geht es über die Landstraßen und kleine urige Dörfer durch die Ausläufer der Lüneburger Heide. Nach einigen Kilometern über Stadt und Land geht es auf die Autobahn A1. Nach ca. 45 min Fahrzeit treffen Sie wieder am Startpunkt ein. Im Anschluss können Sie gerne noch ein paar Fotos machen.

 

2 Fahrstunden:

Nach dem Verlassen der Autobahn geht es weiter Richtung Lüneburger Heide. Die zweite Fahrstunde wird mit einem Abstecher in die wunderschöne Lüneburger Heide ein einmaliges Erlebnis.